Sicherheit durch solide Beratung

Steuerlich müssen im Baugewerbe viele Besonderheiten beachtet werden: Saisonarbeit, Subunternehmen, Schlechtwettergeld, Leistungsempfänger mit ausländischem Wohn- oder Firmensitz. Zudem achten die Finanzämter gerade in dieser Branche streng auf Unregelmäßigkeiten in den Steuererklärungen oder den Abschlüssen.

Sie brauchen sich darüber jedoch keine Sorgen zu machen, in unserer Kanzlei kümmern sich Experten um die betriebswirtschaftliche und steuerliche Beratung von Unternehmen und Beschäftigten aus der Baubranche. Wir geben Ihnen die Gewissheit, dass Abrechnungen, Buchführung und Abschluss korrekt sind, damit Sie sich ganz um Ihre Geschäfte kümmern können.

Darüber hinaus erhalten Sie durch Auswertungen wichtige Informationen über Ihre aktuelle finanzielle Situation und einen Ausblick über die kommenden Monate. Sie können risikoärmer planen und vermeiden finanzielle Engpässe, indem wir rechtzeitig gegensteuern.

Anfahrt